Mittwoch, 31. August 2011

So geht das ...











oder meine allererste Anleitung :
Wer nach der Pilzgirlanden-Anleitung gefragt hat, da ist sie ...
Für EUCH ...
Ich glaube sie ist ganz verständlich geworden ...
Also los geht`s :
Für die Girlande beliebig viele Pilze herstellen und an ein Schrägband nähen ...
bis bald - Eure Lotti

Kommentare:

  1. Maaahhh!!! Lotti wie toll bist du nur!
    Ich glaube bei uns hängt auch schon bald eine Pilzgirlande!

    Danke dir für die Mühe!

    glg Silvia

    AntwortenLöschen
  2. Danke - Lotti!!
    Du bist echt klasse.

    Viele Grüße
    Melanie ♥

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Lotti,

    vielen Dank für diese verständliche Anleitung.
    Wenn ich nur mal Zeit hätt.
    Einen lieben Gruß Manuela

    AntwortenLöschen
  4. ...Frau kommt ja ohne Hülfe ...manchmal nicht auf die einfachsten Ideen;)
    Danke....

    Lg Marion

    AntwortenLöschen
  5. supersüss!!Und danke für die Anleitung...werde ich wohl mal nachbasteln :-)

    AntwortenLöschen
  6. Toll und danke für die Anleitung.
    LG LeNa

    AntwortenLöschen
  7. Sieht ja so was von toll aus!Ich will auch!Mein Glück...im Kindergarten haben wir ein Blumen-Zimmer und ein FLIEGENPILZ-ZIMMER!!!Mein Glück...ich mach mich an die Arbeit!Lieben Dank!!
    Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  8. Lotti, du bist ein Engel. Danke danke danke für diese tolle Anleitung. Dicken Schmatz dafür. Liebste Grüße. Deine Sylke

    AntwortenLöschen
  9. Tolle Anleitung hast du geschrieben. Und das Bild oben ist auch sehr, sehr schön.
    LG
    Lotta

    AntwortenLöschen
  10. Vielen Dank,

    meine Freundin liebt Pilze,
    jetzt näh ich ihr diese Girlande zum Geburtstag.

    Toll beschrieben, super mit den Bildern,
    das schaff jetzt ich sogar!!!!

    GLG aus North Pole Alaska

    Jutta

    AntwortenLöschen